Download e-book for kindle: Ein internetbasiertes Gebaudedatenrepositorium als by Robin Gessmann

By Robin Gessmann

ISBN-10: 3866442998

ISBN-13: 9783866442993

Der Raum dient w?hrend der Nutzung als entscheidende Referenzgr??e zur Handhabung der Geb?udeinformationen. Ein raumbezogener Geb?udebeschrieb und die Verwaltung eines dynamischen Raumbuches als Daten-Repositorium stellt daher eine entscheidende Grundlage f?r eine effiziente Nutzung, Wartung und Modernisierung wie auch f?r eine fortschreibende Geb?udehistorie dar. Die Umsetzbarkeit der Konzepte wird anhand eines Prototypen validiert.

Show description

Read Online or Download Ein internetbasiertes Gebaudedatenrepositorium als lebenszyklusorientierte Integrationsplattform PDF

Similar networking: internet books

Download e-book for kindle: .NET Mobile Web Developer’s Guide by Syngress

The . web cellular internet Developer's advisor presents an exceptional origin for constructing cellular functions utilizing Microsoft applied sciences. With a spotlight on utilizing ASP. internet and the . web cellular web Toolkit, . web cellular net Developer's consultant offers you the perception to take advantage of Microsoft applied sciences for constructing cellular functions.

Download e-book for iPad: Catalyst - Accelerating Perl Web Application Development by Jonathan Rockway

Книга Catalyst - Accelerating Perl internet program improvement Catalyst - Accelerating Perl internet software improvement Книги net дизайн/разработка Автор: Jonathan Rockway Год издания: 2007 Формат: pdf Издат. :Packt Publishing Страниц: two hundred Размер: three ISBN: 1847190952 Язык: Русский0 (голосов: zero) Оценка:Книгао хорошем веб-фреймворке написанном на Perl.

New PDF release: Internet English: Www-Based Communication Activities

Dr Christina Gitsaki is an affiliate Professor at Nagoya Shoka Daigaku in Aichi, Japan. She has taught English to scholars from Asia, Europe, and South the USA in Greece, Australia, and Japan. She shortly teaches English dialog, English via digital Media, and machine conversation talents.

New PDF release: The Normative Web: An Argument for Moral Realism

Antirealist perspectives approximately morality declare that ethical evidence or truths don't exist. Does this indicate that different different types of normative evidence, corresponding to epistemic proof, don't exist? The Normative net develops a good resolution to this question. Terence Cuneo argues that ethical and epistemic evidence are sufficiently related in order that, if ethical proof don't exist, then epistemic proof don't exist.

Extra resources for Ein internetbasiertes Gebaudedatenrepositorium als lebenszyklusorientierte Integrationsplattform

Sample text

Abbildung 5: 1 : 1 Beziehung In Abbildung 6 ist eine 1 : n Beziehung von Räumen, welche zu einer Wohnung gehören, dargestellt. Linkseindeutig gehören Räume immer zu genau einer Wohnung. Eine Wohnung kann aber mehrere Räume beinhalten. Abbildung 6: 1 : n (linkseindeutige) Beziehung 109 Auch Krähenfuß-Notation genannt. PAHL 2000, S. 41. 111 Englisches Akronym: Unified Modeling Language. Dies ist eine standardisierte Sprache zur Modellierung von Software und anderen Systemen. 3. Die UML-Notation ist der heutige Standard und wird auch bei der ISO für E-R-Modelle in den Normen genutzt.

179 44 2 Grundlagen meinsamen Datenmodell, auch Gebäudedatenbank genannt, ohne Medienbrüche dar. IFC ist kein proprietäres Datenformat, sondern kann programmübergreifend verwendet werden. Das IFC-Datenmodell baut auf den bestehenden Entwicklungen des STEP-Standard auf183: die IFC Spezifikation wird mittels der EXPRESS184 Beschreibungssprache festgelegt. EXPRESS ist eine Datenmodellierungssprache die auf dem Entity-Relationship-Modell basiert und 1994 als internationaler Standard ISO10303-11 registriert wurde.

45. 172 Neben graphischen Darstellungen basiert das Raumbuch hauptsächlich auf alphanumerischen Informationen. Hierbei werden Qualitäten und Quantitäten von Räumen und deren Ausstattung je seitenweise, meist tabellarisch, für das gesamte Gebäude erfasst und stellen in gebundener Form das Raumbuch dar. 7. 173 Nach FÜHRER 1997, S. 62. 5 bezüglich der Wahl des Objektstrukturmodells. 3, S. 4ff. 176 GEFMA 200. 177 GEFMA 240, S. 3f. 168 43 2 Grundlagen Abbildung 15: Auszug aus der DIN 276 (Quelle: DIN 276, S.

Download PDF sample

Ein internetbasiertes Gebaudedatenrepositorium als lebenszyklusorientierte Integrationsplattform by Robin Gessmann


by Brian
4.4

Rated 4.17 of 5 – based on 46 votes