Das Wissen für Bankkaufleute: Bankbetriebslehre by Gerhard Lippe, Jörn Esemann, Thomas Tänzer PDF

By Gerhard Lippe, Jörn Esemann, Thomas Tänzer

ISBN-10: 3409470409

ISBN-13: 9783409470407

ISBN-10: 3663136248

ISBN-13: 9783663136248

Show description

Read or Download Das Wissen für Bankkaufleute: Bankbetriebslehre Betriebswirtschaftslehre Bankrecht Wirtschaftsrecht Rechnungswesen, Organisation, Datenverarbeitung PDF

Best german_5 books

Gert Böhme's Algebra: Anwendungsorientierte Mathematik PDF

Das mehrb? ndige Lehrbuch bildet - didaktisch geschickt - eine Br? cke zwischen einer rein theoretischen Darstellung und der angewandten Mathematik. Das Werk ist leicht verst? ndlich und - durch die ausgef? hrten Beispiele - besonders anwendungsorientiert. Es ist aus Servicevorlesungen hervorgegangen.

Download e-book for iPad: QuickPascal: Eine Einführung mit Anwendungen für Ingenieure by Ekbert Hering, Joachim Rasch

Wlihrend rapid Pascal schon seit J ahren zu den au erst erfolgreich eingesetzten professional gramrniersprachen gehort, wurde von Microsoft die mit faster Pascal (einschlie lich Ver sion five. five) kompatible Programrniersprache QuickPascal entwickelt. Fiir den deutschen Anwender ist sehr erfreulich, d es hierzu eine deutsche Benutzeroberjliiche gibt mit deutschen Hil/etexten.

Download e-book for iPad: Programmieren in Smalltalk mit VisualWorks® : Smalltalk — by Matthias Clemens Bücker, Joachim Geidel, Matthias Ferdinand

VisualWorks ist ein Software-Entwicklungssystem, das auf der Technik der objektorientierten Programmierung (OOP) und der Programmiersprache Smalltalk basiert und mittlerweile auf vielen leistungsfähigen Kleinrechnern und Workstations verfügbar ist (PC, Macintosh, solar and so on. ). Ziel des Buches ist es, sowohl Programmieranfänger als auch Umsteiger von prozeduralen Programmiersprachen auf OOP in die Lage zu versetzen, selbst Smalltalk-Anwendungen zu erstellen und vorgegebene Programme zu verstehen.

Get Management-Qualität contra Rezession und Krise PDF

Wie gerade die aktuelle Erfahrung zeigt, verläuft die wirtschaftliche Entwicklung der Industrieländer leider nicht stetig, Aufschwungphasen werden von Rezessionen abgelöst. In diesem Buch wird von führenden Fachvertretern aus Europa und den united states zur Frage Stellung genommen, in welcher Weise krisenhaften Situationen von Unternehmen, beispielsweise in der Rezession, begegnet werden kann.

Extra info for Das Wissen für Bankkaufleute: Bankbetriebslehre Betriebswirtschaftslehre Bankrecht Wirtschaftsrecht Rechnungswesen, Organisation, Datenverarbeitung

Example text

Von zwei Personen gemeinschaftlich gemietete Wohnung). b) Eigentumsarten: • Alleineigentum: die rechtliche Herrschaft über eine Sache steht einer Person allein zu • Miteigentum nach Bruchteilen: mehrere Personen haben gemeinsam die rechtliche Herrschaft über eine Sache; diese wird gemeinschaftlich verwaltet, über sie kann nur gemeinschaftlich verfügt werden, während jeder Bruchteilseigentümer über seinen Anteil allein verfügen und jederzeit Aufhebung der Gemeinschaft verlangen 23 kann (Beispiel: Gemeinschaftseigentum wie Treppenhaus, Garagen usw.

Gesetzlich beschränkt auf 3 % (§ 2 RabattG) 36 Skonto ist ein Nachlaß für Zahlung innerhalb vereinbarter Frist (z. B. 2 % Skonto bei Zahlung innerhalb einer Woche) Nicht hierher gehört der Bonus: nachträgliche, meist am Jahresende gewährte Vergünstigung, vom Umsatz abhängig. Exkurs: Preiskalkulation (am Beispiel des Großhandels) Der gen aue und richtige Preis der Ware kann nur angegeben werden, wenn der Verkäufer vorher eine genaue Kalkulation (Preisberechnung) durchgeführt hat. ) • die Handlungskosten (= Geschäfts-, Gemeinkosten) (Personal, Mieten, Werbung, AbscHreibungen - vgl.

Zahlung des Kaufpreises, Überlassung des Pachtgrundstücks). b) Nebenpflichten = Verpflichtung zur Erfüllung untergeordneter Leistungen (z. B. Rückgabe der geliehenen Sachen, Ersatz der Aufwendungen eines Beauftragten). c) Sorgfaltspflichten = Verpflichtung zu bestimmtem Verhalten (Tun oder Unterlassen), d. h. den Partner nicht unnötig zu schädigen; Verstoß führt zu Schadensersatzpflicht (Beispiel: Tierhändler verkauft ein krankes Tier, das die übrigen Tiere des Käufers ansteckt; diese verenden).

Download PDF sample

Das Wissen für Bankkaufleute: Bankbetriebslehre Betriebswirtschaftslehre Bankrecht Wirtschaftsrecht Rechnungswesen, Organisation, Datenverarbeitung by Gerhard Lippe, Jörn Esemann, Thomas Tänzer


by Mark
4.5

Rated 4.94 of 5 – based on 14 votes